Baugrundstück 177/15 mit 915m² in Eberschwang

4906 Eberschwang

Beschreibung

Bauparzelle 177/15: Grundstücksgröße 915m² (davon 87m² Grünland) für die Bebauung eines Einfamilienhauses

>> Widmung: Bauland mit Bauverpflichtung binnen 7 Jahre (laut Bescheid vom 30.08.2022)   

>> Kaufpreis zzgl. Vermessungskosten und Anschlussgebühren:

>> anteilige Vermessungskosten: € 900,- / Verkehrsflächenbeitrag: lt. OÖ-Bauordnung ca. € 3.000,- / Mindest-Anschlussgebühren (bis 160m² bebaute Fläche): Kanal € 4.174,- und Wasser € 2.502,00 / Stromanschluss Netz OÖ

Ideal für die ganze Familie - die Gemeinde bietet neben einem angenehmen Wohnklima auch eine intakte Infrastruktur:

Das Ortszentrum, Kindergarten, Volksschule, Mittelschule, Sportanlagen, Bank, Arzt, Vereine und Geschäfte für den täglichen Bedarf sind in unmittelbarer Nähe - alle Einrichtungen schnell erreichbar!

Die Marktgemeinde Eberschwang ist mit mehr als 40 km² die flächenmäßig größte Gemeinde des Bezirkes Ried im Innkreis. Eberschwang beherbergt eine große Anzahl an Gewerbebetrieben, wobei vor allem die Fleischwarenfabrik Reiter sowie Holztrocknungsanlagen Mühlböck viele Arbeitsplätze in ihrer Heimatgemeinde bereit stellen. Zwei Supermärkte und mehrere Bäckereien sichern die Nahversorgung für die Bevölkerung. Rund 40 Vereine und Organisationen sowie 12 Gasthäuser sorgen dafür, dass das gesellschaftliche Leben in Eberschwang nicht zu kurz kommt.. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin inklusive persönlichem Beratungsgespräch!

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe ihrer Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer, E-Mailadresse) bearbeiten können.

Ihr Team Oliver Gassenbauer, 0699/10639105 & Irina Scharinger, 0676/6777722 

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Absolute Ruhelage mit bester Infrastruktur in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung

  • Fernblick
  • Grünblick
  • Stadtblick

Lageplan

Dokumente